Skip to main content
NÄHEN VON PULSWÄRMERN

Verstürzte, reversible Pulswärmer oder Amediesli

Schneiden Sie das Teil für zwei Stulpen je zweimal aus einem Oberstoff und aus einem innenliegenden wärmenden Futterstoff. Legen Sie die Stoffe rechts gegen rechts.

Je 0,3 m Oberstoff und Futterstoff

Verstürzen Sie die obere und untere Kante rechts gegen rechts mit der Overlock oder mit einem dehnbaren Zickzackstich der Nähmaschine.

Nun wenden Sie das Teil.

Stecken Sie die Längsnaht rechts gegen rechts.

Nähen Sie die Längsnaht. Lassen Sie dabei im Futterstoff eine Öffnung, damit der Pulswärmer später durch dieses Loch gewendet werden kann.

Wenden Sie den Pulswärmer durch die Öffnung.

Nun verschliessen Sie die kleine Öffnung mit ein paar Handstichen.

Nur noch umdrehen und der Pulswärmer ist fertig. Viel Spass beim Nähen!

Gerne beraten wir Sie im Laden

Öffnungszeiten

Mo: 13:30–18:30
Di bis Fr: 10:00–18:30
Sa: 10:00–17:00

Besondere Öffnungszeiten

Basler Fasnacht:
geschlossen

Ganzer Monat Juli:
Di bis Sa: 10:00–14:00
Mo: geschlossen

1. August: geschlossen


stofftraum
Pfluggässlein 5
CH-4001 Basel

+41 (0)61 272 70 61
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Impressum, Datenschutz

Bleiben Sie über Aktionen und Veranstaltungen auf dem Laufenden in dem Sie unseren Newsletter abonnieren.